Der neue Film ist fertig!

Die letzten Tonaufnahmen für den neuen Film des Ortler Sammlervereins Erster Weltkrieg sind nun abgeschlossen. Thema des Films sind die Geschehnisse rund um die Trafoier Eiswand. Zu sehen sind unter anderem auch bisher unveröffentlichte original, historische Aufnahmen vom Besuch des Kaisers in Bozen, Prad, Gomagoi, Trafoi und am Stilfser Joch. Diese Dokumentation zeigt, wie Mitglieder des Vereins mit einem Hubschrauber auf den Gipfel der Trafoier Eiswand gebracht werden. Sie müssen im Fliegen direkt am Grat aus dem Hubschrauber steigen, verbringen einige Stunden dort oben und dokumentieren, was vor Ort noch vom Krieg übrig geblieben ist. Der Termin für die Erstaufführung ist voraussichtlich für den 19.11.2020 Donnerstag geplant. Die Aufführung wird dieses mal wegen der Covid Abstandsregelung im Aquaprad statt finden.

Achtung wichtige Mitteilung!

Aufgrund der neuen Bestimmungen müssen wir die Filmvorführung auf unbestimmte Zeit verschieben. Sobald ein neuer Termin fest steht, wird er früh genug mitgeteilt.

Ein großer Dank gilt erneut den Mitgliedern des Vereins, die sich für die Filmarbeiten engagieren: Melanie Platzer, die wieder den gesamten Text des Filmes geschrieben hat und den altbekannten Sprechern Franz Angerer und Christof Anstein. Eberhard Reinstadler war wie immer für die Filmaufnahmen, den Schnitt mit Animationen und die Vertonung zuständig. Unterstüzt wurde er dabei wieder vom bekannten Filmemacher Michael Tscholl aus Latsch.

Der Trailer zum neuen Film aus der Reihe

Im ewigen Eis der Hochgebirgsfront: Die Trafoier Eiswand.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Tagesausflug mit Besichtigung

Ausflug des Ortler Sammlervereins 1. Weltkrieg zur Festung Nauders, unter der Führung des Vereinsmitgliedes Erdmann Johannes, in voller Kaiserschützenmontur.
Anschließend Besichtigung eines Bunkers des italienischen Alpenwalles in Reschen, welcher uns ausführlich von Herrn Pircher Wendl erläutert wurde.

Ein großes Dankeschön an Benjamin Tragust der den Ausflug organisiert hat, und den beide Experten für die Führungen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Archivierungstag 2.

Erneuter großer Achivierungstag beim OSV 1. Weltkrieg.
Auch dieses Mal wurden über 100 Objekte erfasst und inventarisiert. Besonders hervorheben möchten wir die große Anzahl an Leihgaben, von unserem geschätzten Mitglied und Filmsprecher Franz Angerer. Ein großer Dank gilt auch den Mitgliedern Eberhard Reinstadler und Platzer Melanie für den erstklassigen Tee und Kuchen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Archivierungstag

Großer Inventarisierungstag beim OSV.Am Samstag haben sich einige Mitglieder des OSV Zeit genommen, um an der Inventarisierung der Objekte weiterzuarbeiten. Im Verlauf des Tages wurden insgesamt 116 Funde, private Leihgaben bzw. Schenkungen fotografiert und entsprechend archiviert. Ein großer Dank gilt den Mitgliedern Mazagg Christian, Reinstadler Eberhard, Platzer Melanie und Tragust Benjamin für diese Tätigkeiten.
Anbei einige Impressionen ihrer Arbeiten!

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die Hohe Schneid (Angriff im Eistunnel)

Erneut viel Publikum bei der Erstaufführung des neuen Filmes zur Hohen Schneid am vergangenen Donnerstag den 28. November 2019. Der Ortlersammlerverein Erster Weltkrieg möchte sich bei allen Anwesenden für das große Interesse und die anschließenden interessanten Gespräche und Diskussionen bedanken.

Anbei einige Impressionen vom Filmeabend

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Frontwanderung Plätzwiese

Am 15.09.2019 begaben sich einige Mitglieder des Ortler Sammlervereins Erster Weltkrieg auf eine besondere Frontwanderung und besuchten die ehemaligen kuk-Artilleriestellungen auf der Plätzwiese im Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Geführt würde die Tour von unserem geschätzten Freund Rupert Gietl vom Arc-Team. Ständiger Begleiter bei dieser Tour war die herrliche Bergwelt des Dürrenstein, der Hohen Gaisl, dem Monte Cristallo, der Tofane und der Drei Zinnen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Frohe Weihnachten

Mit einem Rückblick auf die vergangenen Jahre wünscht der Ortler Sammlerverein Erster Weltkrieg allen Mitglieder und Interessierten frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2019.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Film: Die Front am Stilfser Joch

Im Rahmen der Prader Bildungstage und in Zusammenarbeit mit dem Bildungsausschuss und der Bibliothek Prad, organisieren wir einen Filmeabend:

Datum und Ort: Donnerstag 08. November 2018, um 19:30 Uhr, in der Bibliothek Prad

Titel:  Die Front am Stilfser Joch (Auf den Spuren des Ersten Weltkrieges im Ortlergebiet)

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Trailer zur Festung in Gomagoi

Die Festung in Gomagoi wäre der ideale Standpunkt für ein ganzjährig geöffnetes Museum über den Ersten Weltkrieg im Ortlergebiet.

Ein Film von Eberhard Reinstadler

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Artikel über den Verein in der italienischer Tageszeitung Avvenire

In der italienischen Tageszeitung „Avvenire“ wurde am 02. Sep. 2018 ein Artikel über die Bergung der Überreste aus der Baracke am Eiskögele berichtet.

Der Artikel kann hier nachgelesen werden: Avvenire_20180902_A12_1ORTLES

Fachkundige Bergung der Überreste unter Anleitung von Archäologe Rupert Gietl

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar